Musikferien
balance in Burgund: für 10 Jahre war jeden Herbst dieser Landstrich unser Ziel, genauer: das Haus Le Pinacle an der Côte d’Or in der Nähe von Châlon sur Sâone. Eine Grundidee war, unseren Schülern und uns mit den Musikferien einen Raum zu schaffen, in dem etwas Neues entstehen kann, in einer Situation fern von zu Hause, wo der normale Alltag für eine Woche ausgeklammert werden kann.
Jugendliche sollten lernen diesen Raum zu nutzen, um das Ihre aus der Situation zu machen. Programmgestaltung, Einkaufen und Kochen wurde nach Möglichkeit mit den Jugendlichen zusammen organisiert, und alle lernten schnell, dass durch Verantwortung-Übernehmen und Sich-Verlassen-Können auf die anderen auch neue Qualitäten im Zusammen-Musizieren entdeckt werden können.

Über 10 Jahre ließ sich die Idee aufrecht erhalten. Dass die Musikferien in den letzten drei Jahre nicht mehr stattfanden heißt nur, dass manchmal eine Pause wichtig ist um etwas Neues entstehen zu lassen.